„Je te veux“ – Französische Salonmusik der Jahrhundertwende für Sopran, Querflöte und Klavier

Das Bremer Ensemble, bestehend aus Corinna Reynolds – Sopran, Caroline Messmer – Querflöte und Monika Arnold – Klavier entführt das Publikum auf elegante Weise in die Pariser Salons der Jahrhundertwende.

Das Trio gestaltet einen vielseitigen Konzertabend mit der faszinierenden Musik des französischen Impressionismus, anregend moderiert und mit feinen Anekdoten geschmückt. Auf dem Programm stehen lebendige, schwungvolle Walzer von Eric Satie und Francis Poulenc, einfühlsame und farbenreiche Musik von Maurice Ravel und Gabriel Fauré, virtuose Flötenmusik von Francois Borne, sowie Lieder und Triowerke der französischen Komponistin Cecile Chaminade.

www.monika-arnold-klavier.de
www.corinna-reynolds.de

Eintritt: 15/12 €

Da die Plätze limitiert sind wird rechtzeitige Anmeldung empfohlen bei:
Ursula Günthert, Tel. 05865-980298 (AB) oder kulturtenne@t-online.de

  • bitte Parkplätze vor der Kulturtenne oder an der Kirche benutzen
  • Getränke und saisonales, regionales Essen (kosten extra) gibt es in der Pause
  • die Kulturtenne ist barrierefrei

Datum

29. Januar 2022
Beendet!

Uhrzeit

19:00
Kulturtenne Damnatz e.V.

Ort

Kulturtenne Damnatz e.V.
Achter Höfe 55, 29472 Damnatz, Deutschland
Kategorie
X