Duo Adafina

In unserer Reihe “handgemachte Volksmusik”

Adafina – der traditionelle Shabbateintopf der spanischsprechenden Juden ist Namensgeber und Inspiration des Duos. Zutaten sind die unkonventionelle Besetzung Akkordeon, Flöten, Hackbrett, Marimbaphon, Vibraphon und Percussion. Gewürzt wird mit der ungewöhnlichen Kombination von Klezmer, Tango, afroamerikanischer Musik und barocker Klangwelt. So entsteht ein würziger Eintopf, der alle Geschmackssinne berührt – eine musikalische Delikatesse mit Geschmacksexplosionsgarantie!

Almut Schwab – Akkordeon / Flöten / Hackbrett
Jan Köhler – Marimba Vibraphon / Percussion

Allgemeine Zeitung (Margit Dörr): …ein buntes Feuerwerk wunderbarer Klezmermusik und die Ausstrahlung zweier herausragender, lebensfroher Musiker …

…Almut Schwab spielt mit Leidenschaft und körperlichen Einsatz Akkordeon, ein wunderschönes Instrument aus Holz. Aber sie greift auch immer wieder zum eigens für sie gebauten Hackbrett und zu ihren Querflöten. Am Marimbaphon, Vibraphon und den Trommeln ist der 1994 in Stuttgart geborene Jan Köhler virtuos zu Hause. Mit unglaublicher Geschwindigkeit schlägt er mit vier Schlägeln die Holzstäbe an. Er und Almut Schwab kreieren gemeinsam eine ausdrucksstarke und ungewöhnlich klingende Musik…

website.adafina.de                     Eintritt: 15/12 €

da die Plätze begrenzt sind, wird Anmeldung empfohlen bei
Ursula Günthert, Tel. 05865-980298 (AB) oder kulturtenne@t-online.de

  • bitte Parkplätze vor der Kulturtenne oder an der Kirche benutzen
  • Getränke und saisonales, regionales Essen (kosten extra) gibt es in der Pause
  • die Kulturtenne ist barrierefrei                             www.kulturtenne-damnatz.de

Datum

18. Februar 2022
Beendet!

Uhrzeit

19:00
Kulturtenne Damnatz e.V.

Ort

Kulturtenne Damnatz e.V.
Achter Höfe 55, 29472 Damnatz, Deutschland
Kategorie
X